Programm / Programm / Familie und Gesellschaft / Backen
Programm / Programm / Familie und Gesellschaft / Backen

Plätze frei Backkurs vom Feinsten (4403)

Sa. 17.03.2018 13:30 - 18:00 Uhr in Winterlingen
Dozent: Albrecht W. Maier

In diesem Kurs stellen wir unter praktischer Mitarbeit der Teilnehmer/innen folgende Spezialitäten her:
- Schweizer Kümmellaible passend zu Butter- und Käsespezialitäten
- eine oberschwäbische Spezialität passend zu Wein oder ganz einfach eben so
- eine Osterbrezel in besonderer Güte
Sie erlernen die Grundformen alter Backkunst ohne jegliche Chemie und sonstige Zusätze.
Im Kurspreis sind zum Mitnehmen enthalten: 1 Schweizer Kümmellaible, 1 oberschwäbische Spezialität, 1 Osterbrezel, sowie an Ort und Stelle ein passendes Getränk.

Anmeldung möglich Oberschwäbisches Bauernbrot (4404)

Sa. 16.06.2018 14:00 - 18:00 Uhr in Winterlingen
Dozent: Albrecht W. Maier

Oberschwäbisches Bauernbrot ist ein länderspezifisches Brot der Extraklasse. Seine Herstellungsweise gibt ihm eine besondere Note mit einem unverwechselbaren Charakter.
Die Teigführung bis hin zur Aufarbeitung erfordert handwerkliches Können. Aber: Keine Sorge. Unter fachlicher Anleitung ist die Herstellung dieser Brotspezialität auch der Hausfrau möglich. Und in diesem Kurs können Sie dies erlernen.
Was Sie zum Kurs mitbringen müssen, erfahren Sie bei der Anmeldung.

Plätze frei Der flinke Brezelbäcker (4405)

Sa. 23.06.2018 14:00 - 16:00 Uhr in Winterlingen
Dozent: Albrecht W. Maier

Ofenfrische Laugenbrezeln sind der Klassiker für jeden Picknick oder den kleinen Hunger. Der einfachste Weg dazu, ist das Tiefkühlprodukt zum selber Aufbacken. Das Ergebnis ist in der Regel fade und laberig. Gekaufte Ware liegt oft seit Stunden im Regal. Also was tun? Selber backen! Und wie das gemacht wird erlernen Sie in diesem praktischen Kurs. Auf diese Weise haben Sie keine Maschinenbrezel auf dem Tisch, sondern eine von Hand geschlungene Brezel. Kurz: eben unübertroffen. Übrigens: Wussten Sie schon, dass Laugenbrezeln gegen Sodbrennen helfen? Aber nicht nur das: Selbst gemachte Laugenbrezeln üben eine Faszination aus. Je länger, je mehr.
Was Sie mitbringen müssen, erfahren Sie bei der Anmeldung.